© paketesama - Adobe Stock

Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über wichtige Themen. Ob aktuelle Meldungen oder archivierte Beiträge - hier werden Sie fündig. Auch praktisch: Unsere Newsfeeds, die sie ganz einfach abonnieren können. So verpassen Sie keine Neuigkeit.

Aktuelle Pressemitteilungen

In den Herbstferien nutzen viele junge Menschen die freie Zeit, um ihren Führerschein zu machen. Meist sind Fahranfängerinnen und -anfänger zunächst mit Mamas oder Papas Auto unterwegs. Wie eine Datenanalyse der DEVK zeigt, sind Telematik-Tarife für 17- bis 24-Jährige besonders gefragt. So kann der Nachwuchs den Erwachsenen beweisen, dass er rücksichtsvoll fährt und gleichzeitig bis zu 30 Prozent Beitrag sparen.

weiterlesen

Am 18. September 2022 widmet die Domstadt ihren Kindern und Jugendlichen wieder ein Fest - diesmal auf dem Heumarkt. Die DEVK ist zum 28. Mal Hauptsponsor der Veranstaltung und lädt Kölner Familien herzlich ein, kostenlos am bunten Rahmenprogramm teilzunehmen.

weiterlesen

Der Krieg in der Ukraine zwingt die Menschen in Deutschland, Energie zu sparen. Im Trend: sich selbst mit Strom versorgen – zum Beispiel mit einem kleinen Solarkraftwerk auf dem Balkon. Die DEVK versichert Anlagen bis 600 Watt ohne Aufpreis in der Hausrat- und Privathaftpflichtversicherung.

weiterlesen

Wenn Sie der DEVK eine Pressemitteilung schicken wollen, senden Sie diese bitte an presse "at" devk.de.

Archivierte Pressemitteilungen

In unserem Archiv finden Sie alle Pressemitteilungen der letzten Jahre.

In den Herbstferien nutzen viele junge Menschen die freie Zeit, um ihren Führerschein zu machen. Meist sind Fahranfängerinnen und -anfänger zunächst mit Mamas oder Papas Auto unterwegs. Wie eine Datenanalyse der DEVK zeigt, sind Telematik-Tarife für 17- bis 24-Jährige besonders gefragt. So kann der Nachwuchs den Erwachsenen beweisen, dass er rücksichtsvoll fährt und gleichzeitig bis zu 30 Prozent Beitrag sparen.

weiterlesen

Am 18. September 2022 widmet die Domstadt ihren Kindern und Jugendlichen wieder ein Fest - diesmal auf dem Heumarkt. Die DEVK ist zum 28. Mal Hauptsponsor der Veranstaltung und lädt Kölner Familien herzlich ein, kostenlos am bunten Rahmenprogramm teilzunehmen.

weiterlesen

Der Krieg in der Ukraine zwingt die Menschen in Deutschland, Energie zu sparen. Im Trend: sich selbst mit Strom versorgen – zum Beispiel mit einem kleinen Solarkraftwerk auf dem Balkon. Die DEVK versichert Anlagen bis 600 Watt ohne Aufpreis in der Hausrat- und Privathaftpflichtversicherung.

weiterlesen

Mobilität ist in aller Munde – vor allem wegen des 9-Euro-Tickets. Es hat gezeigt, dass die Menschen in Deutschland auf einen Mix aus verschiedensten Verkehrsmitteln zurückgreifen möchten. Die DEVK unterstützt die flexible ÖPNV-Nutzung mit einem "Bahn-Bonus" für Kfz-Versicherte. Wer regelmäßig öffentliche Verkehrsmittel nutzt, kann so bei der Autoversicherung sparen.

weiterlesen

Seit Jahren bemühen sich die DEVK Versicherungen um eine Einigung mit der Stadt Köln, um in unmittelbarer Nähe der jetzigen Unternehmenszentrale am Zoo ein neues Hochhaus bauen zu können: bisher ohne Erfolg. Nun erkundigt sich der Kölner Versicherer bei umliegenden Städten und Gemeinden nach alternativen Flächen für den geplanten Neubau.

weiterlesen

Der Vorstand hat heute in Köln die Geschäftsergebnisse 2021 vorgestellt. Für die DEVK Versicherungen war es ein Rekordjahr – mit einem Neugeschäftsbeitrag von 945 Mio. Euro und einem Beitragswachstum von 5,1 Prozent. Aber durch die Hochwasserkatastrophe in Westdeutschland auch mit dem teuersten Schadenereignis in 135 Jahren DEVK-Historie.

weiterlesen

In diesen Wochen erhalten viele Schülerinnen und Schüler ihr lang ersehntes Abschlusszeugnis. Und jetzt? Die Pandemie hat es jungen Menschen schwer gemacht, sich in der Berufswelt zu orientieren. Das spürt auch die DEVK. Viele Stellen für den Ausbildungsstart am 1. August sind noch unbesetzt.

weiterlesen

Die kompakten und meist mobilen Mini-Häuser sind beliebt. Schon fast jeder Vierte kann sich vorstellen, darin zu wohnen. Das zeigt eine repräsentative Civey-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen. Für Interessierte gibt es viele gute Gründe für das Wohnen auf kleinstem Raum, etwa niedrige Unterhaltskosten. Die DEVK bietet für "Tiny Houses" ab sofort Schutz in der Wohngebäudeversicherung.

weiterlesen

Umwelt- und Klimaschutz sind besonders jungen Menschen wichtig. Denn auch sie wollen in einer dauerhaft lebenswerten Welt aufwachsen. Um ihren Beitrag dafür zu leisten, hat die DEVK sich nun zum Ziel gesetzt, in allen relevanten Bereichen den Ausstoß von Treibhausgasen zu verringern und unvermeidliche Emissionen mit sogenannten Netto-Null-Projekten auszugleichen.

weiterlesen

Der Kölner Versicherer verjüngt zum 1. Juni seine Führungsmannschaft. Rüdiger Burg geht in den Ruhestand. Aus den eigenen Reihen rücken Annette Hetzenegger und Dr. Michael Zons in den Konzernvorstand auf. Die bisherigen Mitglieder übernehmen teilweise neue Aufgaben.

weiterlesen

Millionen Menschen sind auf der Flucht vor dem Krieg in der Ukraine. Hunderttausende suchen Schutz in Deutschland. Aber in vielen Städten und Gemeinden sind Unterkünfte knapp. Die Hilfsbereitschaft ist groß - viele Bürgerinnen und Bürger sind bereit, Flüchtlinge privat aufzunehmen. Die DEVK unterstützt dieses Engagement. Ab sofort sind Geflüchtete in Haushalten von DEVK-Versicherten genauso geschützt wie Angehörige.

weiterlesen

Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit zahlt die DEVK Eisenbahnerinnen und Eisenbahnern traditionell Beiträge zurück, wenn die Schadenentwicklung dies zulässt. Jetzt kündigt der Vorstand an, dieses Jahr mehr als fünf Millionen Euro auszuschütten.

weiterlesen

Als Ärmelpartner des 1. FC Köln gestaltet die DEVK einmal pro Saison den Rahmen für ein Heimspiel im RheinEnergie Stadion. Für den nächsten Partnertag am 20. März unter dem Motto "Wir für Euch! Wir für Kölle" verlost der Versicherer 40 Eintrittskarten. Fußballfans können sie gewinnen, indem sie eine Person vorschlagen, bei der sie sich bedanken möchten. Die Aktion läuft vom 7. bis 11. März auf Radio Köln sowie den Social-Media-Kanälen der DEVK.

weiterlesen

Der "Liebe-Dein-Haustier-Tag" am 20. Februar richtet sich an alle, die etwas ganz Besonderes mit ihrem Liebling verbinden. Die DEVK versichert rund 169.000 Hunde in der Tierhalterhaftpflicht und wollte deshalb wissen, welche Aktivitäten bei Mensch und Tier besonders beliebt sind. YouGov hat dafür über 1.000 Herrchen und Frauchen befragt.

weiterlesen

Seit Anfang Februar bietet die DEVK einen neuen Tarif in der Rechtsschutzversicherung an. Wenden sich Kundinnen und Kunden im Streitfall zuerst an den Versicherer, sparen sie nicht nur beim Beitrag, sondern auch bei der Selbstbeteiligung.

weiterlesen

Menschen mit Adipositas müssen einen Risikozuschlag zahlen, wenn sie eine Berufsunfähigkeits-, Grundfähigkeits- oder Risikolebensversicherung abschließen. Gemeinsam mit dem Start-up zanadio bietet die DEVK Betroffenen jetzt das neue Gesundheitsprogramm „VitalPlus“ an. Wer ein Jahr lang erfolgreich die App nutzt und abnimmt, spart bei den Versicherungsbeiträgen.

weiterlesen

Ein respektvoller und wertschätzender Umgang im Arbeitsalltag sollte selbstverständlich sein. Die DEVK will darüber hinaus die vielfältigen Talente und Fähigkeiten jedes Einzelnen noch stärker fördern. Als Startschuss hat DEVK-Chef Gottfried Rüßmann nun die "Charta der Vielfalt" unterschrieben.

weiterlesen

Laut Statistischem Bundesamt haben Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland 2019 rund 417 Millionen Tonnen Abfall produziert. Schätzungsweise rund eine Tonne befördert allein der Rhein täglich in die Nordsee. Damit soll Schluss sein, findet die Kölner Rhein-Aufräum-Kommando-Einheit (K.R.A.K.E.). Die DEVK unterstützt das Projekt "Müllfalle" als ein Hauptsponsor.

weiterlesen

Als eines der ersten Kölner Unternehmen hat die DEVK schon im Mai begonnen, Corona-Impfungen im Betrieb anzubieten. Noch vor Weihnachten werden gut 960 Beschäftigte im Impfzentrum der DEVK Zentrale ihre Booster-Impfung erhalten.

weiterlesen

"Advent, Advent, ein Lichtlein brennt": Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Und damit viel Arbeit für Feuerwehren und Versicherer. Zwar verzeichnete die DEVK zuletzt weniger Feuerschäden während der Adventszeit, doch die Gefahr für Brände ist höher als in anderen Monaten.

weiterlesen

Elektrofahrzeuge haben den Ruf, schneller in Brand zu geraten als Wagen mit Verbrennungsmotor. Diese Einschätzung teilen einer repräsentativen YouGov-Studie zufolge 49 Prozent der Bürgerinnen und Bürger. Als fünftgrößter Pkw-Versicherer Deutschlands geht die DEVK der Frage nach, ob die Brandgefahr bei E-Autos tatsächlich höher ist.

weiterlesen

Jeder Zusammenstoß mit dem Auto strapaziert die Nerven - egal ob nur ein Kratzer im Lack die Folge ist oder ein Totalschaden. Umso wichtiger ist Autofahrenden die reibungslose Schadenregulierung mit ihrem Kfz-Versicherer. Welche Services dabei besonders gefragt sind, hängt davon ab, ob das Fahrzeug noch fahrbereit ist oder nicht. Das zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen.

weiterlesen

Am zweiten Oktober ist der "Gib deinem Auto einen Namen"-Tag. Früher hießen Pkw gerne "Suse" oder "Knutschkugel". In Zukunft werden vielleicht Namen wie "Stromer" oder "Elektra" angesagt sein. Darauf deutet eine repräsentative YouGov-Studie im Auftrag der DEVK Versicherungen hin. Denn beim Autokauf verabschieden sich immer mehr Menschen von konventionellen Antrieben und wechseln zu umweltfreundlicheren Alternativen.

weiterlesen

Am 20. September ist Weltkindertag. Köln widmet den Kindern erneut eine ganze Woche. Wie im Vorjahr finden vom 13. bis 19. September verschiedene Aktionen in den Kölner Veedeln statt. Die DEVK unterstützt nicht nur zum 27. Mal als Hauptsponsor, sondern entsendet erneut Nachwuchsjournalist*innen, die für ihre Rechte eintreten.

weiterlesen

Unfälle passieren vor allem in der Freizeit, im Haushalt oder im Straßenverkehr. Private Versicherungen schützen vor den finanziellen Folgen. Damit auch kleinere Verletzungen abgesichert sind, hat die DEVK ihren Unfallschutz jetzt verbessert.

weiterlesen

Für die kommenden Tage sind für Teile von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz unwetterartige Regenfälle prognostiziert – vollgelaufene Keller und Garagen sind vorprogrammiert. Wer solche Schäden bei der Versicherung einreichen will, braucht eine Absicherung gegen weitere Naturgefahren. Darauf sollten Versicherte achten.

weiterlesen

Unter Tierliebhabern wird wohl keine Frage so oft diskutiert: Hund oder Katze? Nur wenige schwärmen für beide. In einer aktuellen YouGov-Umfrage hat die DEVK nun über 2.000 Bundesbürger nach ihrem Lieblingstier gefragt. Denn Unterschiede zwischen Hund und Katze gibt es auch beim Schutz der Haftpflichtversicherung.

weiterlesen

Um die Pandemie einzudämmen, will die DEVK allen Beschäftigten im Innen- und Außendienst Corona-Impfungen anbieten. Mit Hilfe einer Hausarztpraxis erhalten am 14. Mai gut 330 Beschäftigte im Impfzentrum der DEVK Zentrale in Köln ihre Erstimpfung mit Astrazeneca. Sobald auch andere Impfstoffe für Unternehmen verfügbar sind, können sich weitere Kolleginnen und Kollegen impfen lassen. Alle Angebote sind freiwillig.

weiterlesen

Viele Unternehmen veröffentlichen Ende April ihre Nachhaltigkeitsberichte. Auch immer mehr Versicherte wollen wissen, wie ihre Beiträge angelegt werden. Eine aktuelle Umfrage von YouGov im Auftrag der DEVK zeigt, dass die Mehrheit der Deutschen bei der Altersvorsorge mindestens so viel Wert legen auf Nachhaltigkeit wie auf Rendite. Die Fondsrente der DEVK beweist, dass sich auch mit fairen Kapitalanlagen ansehnliche Gewinne erzielen lassen.

weiterlesen

Am 1. März beginnt das neue Versicherungsjahr für alle Fahrer von Mopeds und Elektrokleinstfahrzeugen. Unfälle mit E-Scootern kommen nach wie vor eher selten vor – zumindest im Vergleich mit Mopeds. Deshalb senkt die DEVK nun zum zweiten Mal deutlich die Beiträge für die Haftpflicht- und Teilkaskoversicherung.

weiterlesen

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält Wort und plant, insgesamt mehr als 13 Millionen Euro auszuschütten.

weiterlesen

Die starken Schnee- und Regenfälle der vergangenen Wochen haben in vielen Orten Flüsse und Bäche über die Ufer treten lassen. Auch die Region Köln ist betroffen. Hausbesitzer und Mieter brauchen eine Naturgefahrenabsicherung wie sie z. B. die DEVK anbietet. Sie zahlt für Schäden an Gebäuden und Hausrat.

weiterlesen

2020 war für viele Fußballclubs eine nie dagewesene Herausforderung - auch für den 1. FC Köln. Die DEVK, Ärmelsponsor des Vereins, hat sich nun solidarisch gezeigt und die Partnerschaft vorzeitig um vier Jahre verlängert.

weiterlesen

Nicht alle Schulkinder sind für virtuellen Unterricht ausgestattet. Auch bei Bildungsstätten mangelt es oft an digitalem Equipment. Unterstützung wünschen sich viele: An einer DEVK-Verlosung für 200 Spendenpakete über je 10.000 Euro haben über 4.800 Schulen und Fördervereine bundesweit teilgenommen. Alle erhalten das Geld noch in diesem Jahr.

weiterlesen

Am Kapitalmarkt sind die Zinsen niedrig. Trotzdem bleibt die Überschussbeteiligung beim DEVK-Lebensversicherungsverein 2021 stabil: Sie beträgt 2,7 Prozent. Hinzu kommen weitere Überschüsse, die die Gesamtverzinsung auf über 3 Prozent erhöhen können. Für Verträge der DEVK Allgemeine Leben AG gibt es 2,2 Prozent und eine Gesamtverzinsung von bis zu 2,6 Prozent.

weiterlesen

Die Zukunft ihrer Liebsten ist den Deutschen mindestens genauso wichtig wie die eigene Absicherung. Das zeigt eine aktuelle Civey-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen. Die Bürger haben vor allem Angst, krank zu werden oder einen lieben Menschen zu verlieren. Um die Familie für den Ernstfall abzusichern, hilft eine Risikolebensversicherung. Seit November bietet die DEVK einen neuen Tarif an.

weiterlesen

Digital gut gerüstet zu sein, ist wichtiger denn je. In vielen Bildungseinrichtungen sieht die Realität jedoch anders aus. Die DEVK will das ändern und mit der Aktion "Smarte Schulen, clevere Kids“ für mehr Bildungsgerechtigkeit sorgen. Schulen und Fördervereine aus ganz Deutschland können sich bis Ende November bewerben und ein Spendenpaket über 10.000 Euro gewinnen.

weiterlesen

Was zeichnet eigentlich vorbildliche Fahrer aus? Um diese Frage zu beantworten, hat die DEVK das Meinungsforschungsinstitut Civey beauftragt, 10.000 Bundesbürger repräsentativ zu befragen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Bürger ähnliche Kriterien ansetzen wie Kfz-Versicherer mit Telematik-Tarifen. Die DEVK bietet für Verträge ab Januar 2021 bis zu 30 Prozent Beitragsrabatt, wenn Versicherte ihr Fahrverhalten mittels App überprüfen lassen.

weiterlesen

Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie auf die Urlaubsplanung der Deutschen hat. Die meisten Befragten haben ihre Reisepläne geändert. Sie verbringen den Sommer jetzt entweder in Deutschland oder bleiben ganz zu Hause. Allen, die ins Ausland wollen, empfiehlt die DEVK eine Auslandsreise-Krankenversicherung.

weiterlesen

Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, dass die Milliardenhilfe der Bundesregierung nicht automatisch die Kauflaune der Deutschen verbessert. Investieren wollen die Bürger vor allem in Haus und Garten, Urlaub und Reisen sowie Freizeit, Sport und Bekleidung. Auch die Altersvorsorge ist gefragt - noch vor Elektronikwaren und Autokauf.

weiterlesen

Heute hat der Kölner Versicherer seine Geschäftsergebnisse für das vergangene Jahr veröffentlicht. Es war ein Rekordjahr - mit einem Neugeschäftsbeitrag von 867 Mio. Euro und einem Beitragswachstum von 5,0 Prozent. 2020 will sich die DEVK in der Corona-Krise als verlässlicher Partner für Kunden und Mitarbeiter behaupten.

weiterlesen

In der Corona-Krise ist Schutzkleidung vor allem in medizinischen Einrichtungen knapp. Um sie zu unterstützen, hat die DEVK jetzt 10.000 FFP2-Masken an die Marienhaus Stiftung gespendet, die bundesweit Krankenhäuser, Altenheime und Hospize betreibt. 400 Mund-Nasen-Masken bekam das Seniorenzentrum St. Josefshaus in Köln.

weiterlesen

Kunden der Sparda-Banken kommen auch bei Versicherungsfragen gerne in die Bankfiliale. Wegen der Corona-Krise sind aber viele geschlossen. Gemeinsam mit der DEVK hat das Fintech moneymeets eine Software entwickelt, mit der sich Versicherte jetzt online beraten lassen können. Als erste bietet die Sparda-Bank West ihren Kunden diesen neuen Service an.

weiterlesen

Seit 1. Januar sind Fernverkehr-Tickets der Deutschen Bahn günstiger, weil für sie nun der ermäßigte Steuersatz gilt. Heute haben die obersten Finanzbehörden der Länder entschieden, dass neben der BahnCard 100 ab Februar auch die BahnCards 50 und 25 preiswerter werden. Sie kosten künftig 10 Prozent weniger. Das freut auch Autofahrer: Inhaber einer BahnCard sparen bei der Kfz-Versicherung der DEVK.

weiterlesen

Die Lebensversicherer der DEVK trotzen dem dauerhaft niedrigen Zinsniveau. 2020 bleibt die Überschussbeteiligung stabil. Sie beträgt bis zu 2,7 Prozent für Verträge des DEVK-Lebensversicherungsvereins sowie 2,5 Prozent für Policen der DEVK Allgemeine Leben AG. Hinzu kommen weitere Überschüsse, die die Gesamtverzinsung auf über 3 Prozent erhöhen können.

weiterlesen

Bei Pkw sind Kratzer und Dellen weit verbreitet. Das zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK. Besonders ärgerlich: 84 Prozent der Besitzer sind nicht selbst schuld. Oft kann aber kein Verursacher haftbar gemacht werden. Der DEVK-Parkschadenschutz® sorgt für eine Reparatur im "Smart Repair"-Verfahren, Versicherte werden nicht hochgestuft. Dieser Service steht im Mittelpunkt der neuen Kfz-Kampagne.

weiterlesen

Wenn junge Menschen im Mittelpunkt stehen, sind die DEVK Versicherungen mittendrin: beim Weltkindertag in Köln. Zum 25. Mal ist der Kölner Versicherer als Hauptsponsor dabei und lädt alle Besucher am 22. September zu einem bunten Programm in den Rheingarten ein. Zum Jubiläum gibt es zusätzlich zum üblichen Angebot einen Barfußpfad.

weiterlesen

68 Prozent der Deutschen hatten schon mal einen Rechtsstreit. Meistens geht es um die Mietwohnung, einen Unfall oder Ärger mit Behörden. Das zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK. Wer rechtsschutzversichert ist, erspart sich ein beträchtliches Kostenrisiko.

weiterlesen

Der DEVK-Vorstand hat heute in Köln die Geschäftsergebnisse 2018 vorgestellt. Mit einem Neugeschäftsbeitrag von 808 Mio. Euro und einem Beitragswachstum von 3,5 Prozent war es ein hervorragendes Jahr. 2019 steuert die DEVK weiter auf Erfolgskurs.

weiterlesen

Immer weniger Deutsche rauchen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai. Im Auftrag der DEVK Versicherungen hat YouGov über 2.000 Bundesbürger befragt. Sie meinen: Wer aufs Rauchen verzichtet, kann viel Geld sparen – vor allem bei Tabakwaren, Gesundheitskosten und beim Renovieren. Nur wenige wissen: Auch bei der Lebensversicherung kommen Nichtraucher günstiger weg. Bei der DEVK zahlen z. B. 35-jährige Nichtraucher mehr als die Hälfte weniger für eine Risikoleben-Police.

weiterlesen

Voraussichtlich am 17. Mai wird der Bundesrat einer Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge zustimmen. Eine Haftpflichtversicherung, wie sie die DEVK für E-Scooter mit Betriebserlaubnis anbietet, ist Pflicht. Ab Juni versichert die DEVK auch alle E-Scooter, die das schwedische Unternehmen VOI in bis zu 30 deutschen Städten vermieten wird. Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK zeigt: 18 Prozent der Deutschen können sich vorstellen, einen E-Scooter zu kaufen. Bei jungen Leuten ist das Interesse größer. Gegen die Zulassung im Straßenverkehr sprechen sich nur 16 Prozent aus.

weiterlesen

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen: Fast die Hälfte der Deutschen hat Angst, ihre Arbeitskraft zu verlieren. 68 Prozent nennen psychische Erkrankungen als eine der Hauptursachen für Berufsunfähigkeit. Bedenklich: Fast jeder Vierte verlässt sich nur auf die gesetzliche Absicherung.

weiterlesen

Das Dürre-Rekordjahr 2018 hat Spuren hinterlassen: in der Wetterprognose der Bundesbürger. Das zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen: 54 Prozent der Befragten rechnen dieses Jahr mit einer Hitzewelle. Die gefürchtetsten Naturgefahren sind aber Erdbeben, Sturm und Hochwasser. Regional gibt es große Unterschiede.

weiterlesen

Die Versicherung mit Sitz an der Zoobrücke hat jetzt ihren eigenen Dom am Schokoladenmuseum. An der künstlerischen Gestaltung haben sich die Mitarbeiter beteiligt: mit bunten Handabdrücken. Der DEVK-Dom ist die 24. von insgesamt 111 Skulpturen, die im Rahmen des Projekts "Dome Cologne" entstehen.

weiterlesen

Gute Nachricht für alle, die mit der DEVK fürs Alter vorsorgen: 2019 steigt die laufende Verzinsung. Sie beträgt bis zu 2,7 Prozent für Verträge des DEVK-Lebensversicherungsvereins sowie 2,5 Prozent für Policen der DEVK Allgemeine Leben AG. Das hat Anfang Dezember der Vorstand beschlossen. Hinzu kommen weitere Überschüsse, die die Gesamtverzinsung auf über 3 Prozent erhöhen können.

weiterlesen

Viele Autofahrer haben Vorbehalte gegenüber den Partnerwerkstätten der Versicherer. Dabei bieten sie im Schadenfall besonderen Service. Wer seine alte Versicherung zum 30. November kündigt und sich für den DEVK-Tarif Kasko-Mobil entscheidet, spart außerdem 20 Prozent in der Kfz-Kaskoversicherung.

weiterlesen

Jeder kann schlimm krank werden. Dann leidet nicht nur die Gesundheit, sondern auch der Geldbeutel. Die DEVK bietet mit "VitaProtect" ab jetzt eine finanzielle Soforthilfe bei schweren Erkrankungen. Die Versicherung zahlt im Krankheitsfall eine Einmalleistung – zum Beispiel für eine besondere medizinische Behandlung oder Umbaumaßnahmen am Haus.

weiterlesen

Wenn Jung und Alt in Köln feiern, ist die DEVK mittendrin: beim Weltkindertag am Sonntag, den 23. September 2018. Zum 24. Mal ist der Versicherer als Hauptsponsor dabei und lädt alle Besucher zu einem bunten Programm in den Rheingarten ein. Bundesweit ruft die DEVK Menschen auf, ihre Alltagsprobleme zu schildern – und kümmert sich um die Lösung.

weiterlesen

Berufsunfähigkeitsversicherungen sind wichtig - und teuer. Die DEVK bietet seit Juli 2018 eine günstige Alternative: die Grundfähigkeitsversicherung. Sie zahlt, wenn man z. B. nicht mehr gehen, sehen, hören oder heben und tragen kann. Wer körperlich arbeitet, kann so existenzielle Risiken preiswert absichern.

weiterlesen

Der DEVK-Vorstand hat heute in Köln die Geschäftsergebnisse 2017 vorgestellt. Die DEVK steigerte den Neugeschäftsbeitrag um 4,4 Prozent auf 780 Mio. Euro. Der Bestand wuchs um 1,3 Prozent. 2018 steuert die DEVK weiter auf Erfolgskurs.

weiterlesen

Frauen verdienen weniger und stecken wegen der Kindererziehung im Beruf zurück. Nach Ansicht der Deutschen sind das die Hauptgründe dafür, dass die Rente vielen Frauen kaum zum Leben reichen dürfte. Das zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen. Frauen unterschätzen demnach die private Altersvorsorge. Dabei ist sie auch bei geringerem Einkommen wichtig und machbar.

weiterlesen

Am Sonntag, den 17. September 2017, findet das Kölner Weltkindertag-Fest statt. Die DEVK Versicherungen sind zum 23. Mal als Hauptsponsor dabei und laden alle Besucher zu einem bunten Mitmachprogramm in den Rheingarten ein. Das bundesweite Motto lautet: "Kindern eine Stimme geben!"

weiterlesen

Laut einer aktuellen YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen wartet die Mehrheit der Dieselfahrer in Deutschland erst mal ab. Die Verunsicherung ist groß. Der DEVK Beratungs-Rechtsschutz unterstützt Dieselbesitzer mit Informationen und anwaltlicher Beratung am Telefon. Der Service kostet einmalig 36 Euro und gilt bis Ende 2019.

weiterlesen

Der Aufsichtsrat des DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung Sach- und HUK-Versicherungsvereins a.G. hat Rüdiger Burg (61) in seiner Sitzung am 12. Mai zum ordentlichen Vorstandsmitglied bestellt. Seit 1. Juni verantwortet er die Ressorts Sach/HUK-Betrieb und -Schaden. Beim heutigen Bilanzpressegespräch der DEVK in Köln wurde er den Journalisten vorgestellt.

weiterlesen

Ab sofort können DEVK-Kunden die "Reparatur für die Natur" in Anspruch nehmen. Für jeden Kfz-Versicherten, der seinen Steinschlagschaden bei Carglass reparieren lässt, wird ein Baum in Nicaragua gepflanzt. DEVK und Carglass unterstützen damit ein Aufforstungsprojekt des gemeinnützigen Vereins PRIMAKLIMA.

weiterlesen

Die DEVK-Rechtsschutzversicherung rüstet ihre Kunden gegen Onlinekriminalität. Seit Januar bietet der Premium-Schutz u.a. Identitätsschutz im Internet, in Darknets und sogar im Deep Web. Neu ist auch ein Datentresor in Kooperation mit dem Online-Portal freenet: Damit können Versicherte Dateien verschlüsselt in einer Cloud speichern.

weiterlesen

Die Aktion "Weihnachtshelden" ist ein voller Erfolg: DEVK-Innendienstmitarbeiter aus ganz Deutschland haben 40.000 Euro für gute Zwecke gesammelt. Auch Vertriebspartner engagieren sich für das neue DEVK-Spendenportal "Pack mit an". Seit dem Start im April kamen schon mehr als 80.000 Euro zusammen. Jeder kann mitmachen.

weiterlesen

Mehr als 70 Prozent von über 2.000 Befragten finden, dass Königin Elizabeth II. für ihr Alter besonders fit und leistungsstark ist. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von YouGov im Auftrag der DEVK Versicherungen. Die meisten Deutschen fühlen sich jünger als sie sind und wären bereit, im Rentenalter noch zu arbeiten. Aber wie lange? Finanzielle Sicherheit bietet die private Altersvorsorge. So zahlt die DEVK-Garantierente vario lebenslang die vereinbarte Rente - auch über den 100. Geburtstag hinaus.

weiterlesen

Die DEVK Versicherungen unterstützen zum 22. Mal die zentrale Veranstaltung zum Weltkindertag in Köln als Hauptsponsor und laden alle Familien ein, am 18. September zwischen 12:00 und 18:00 Uhr im Rheingarten zu feiern. Neu ist eine Stempelkarte, die die Kinder wie in einer Schnitzeljagd zu sieben verschiedenen Ständen führt. Karten, Stempel und zum Schluss ein kleines Geschenk gibt es u.a. im DEVK-Zelt.

weiterlesen

Maschamay Poßekel (39) ist ab 1. Juli 2016 neue Pressesprecherin der DEVK Versicherungen. Ihr Vorgänger Michael Knaup (42) hat das Amt übergeben, da er im DEVK-Vorstand neue Aufgaben übernommen hat.

weiterlesen

Seit dem 15. Mai 2016 ist der neue DEVK-Vorstandsvorsitzende Gottfried Rüßmann (54) im Amt. Zeitgleich haben die Aufsichtsräte Michael Knaup (42) zum stellvertretenden Vorstandsmitglied der Sach- und Leben-Versicherungsvereine sowie der Sach-Aktiengesellschaft bestellt.

weiterlesen

Von über 2.000 Befragten haben fast 1.960 Personen ihren digitalen Nachlass nicht geregelt. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von YouGov im Auftrag der DEVK Versicherungen. Dabei ist das Onlinebanking mit 70 Prozent die größte Sorge der Deutschen. Ein Testament zu erstellen, ist nicht schwer - z. B. mit dem Online-Assistenten der DEVK-Rechtsschutzversicherung.

weiterlesen

Staatssekretär Rainer Bomba vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat heute die internationale Elektrobusmesse in Berlin eröffnet. Sie ist vom 29. Februar bis einschließlich 1. März im Berliner andel's Hotel für Fachbesucher geöffnet. Veranstalter und Ausrichter ist das Forum für Verkehr und Logistik, eine Gemeinschaftsinitiative der DEVK Versicherungen und des VDV (Verband Deutscher Verkehrsunternehmen).

weiterlesen

Die Aufsichtsräte der DEVK-Mutterunternehmen haben in ihrer Sitzung am 17. September 2015 Michael Knaup (41) zum stellvertretenden Vorstandsmitglied der DEVK Allgemeine Lebensversicherungs-AG berufen. Er übernimmt dort ab 1. Oktober 2015 die Ressorts Projektportfolio-Management/Betriebsorganisation, Vertriebssysteme und Direktvertrieb sowie Unternehmenskommunikation.

weiterlesen

Zum 21. Mal sind die DEVK Versicherungen Hauptsponsor der zentralen Veranstaltung zum Weltkindertag in Köln. Nach dem Motto "Alle Kinder willkommen" lädt das Unternehmen ein, am 20. September von 12 bis 18 Uhr im Rheingarten zu feiern. Besonders freuen wird sich eine Person oder Institution, die sich für Kinder einsetzt: Sie bekommt einen Gutschein für einen Tatkraft-Tag mit DEVK-Mitarbeitern.

weiterlesen

Deutsche Angestellte fürchten sich besonders vor schwerer Krankheit und Unfällen. Bei Berufsunfähigkeit erwartet die Mehrheit deutliche finanzielle Einbußen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von YouGov im Auftrag der DEVK Versicherungen. Bei einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung legen die Befragten vor allem Wert auf gute Leistungen und günstige Beiträge. Seit 1. Juli bietet die DEVK neue Tarife an, die MORGEN & MORGEN mit fünf Sternen bewertet.

weiterlesen

Die Aufsichtsräte der DEVK-Mutterunternehmen haben Dietmar Scheel (50) zum stellvertretenden Vorstandsmitglied des DEVK Sach- und HUK- sowie des DEVK Lebensversicherungsvereins ernannt. Ab September 2015 übernimmt Scheel die Ressorts Vertrieb und Personal von Engelbert Faßbender (62), der altersbedingt ausscheidet.

weiterlesen

Nur 22 Prozent der Deutschen könnten gut auf ihr Rad verzichten. Die überwiegende Mehrheit benutzt es im Alltag und schützt es vor allem mit einem guten Schloss. Das ergab eine repräsentative Umfrage von YouGov im Auftrag der DEVK Versicherungen.

weiterlesen

Obwohl 48 Prozent der Bundesbürger vor dem Missbrauch persönlicher Daten Angst haben, gehen sie häufig nachlässig damit um. Das ergab eine bundesweite Umfrage zum Thema "Identitäts-Schutz im Internet" im Auftrag der DEVK Versicherungen. Das Kölner Marktforschungsinstitut YouGov befragte dazu im Januar 2014 bevölkerungsrepräsentativ rund 1.000 Bundesbürger über 18 Jahre.

weiterlesen

Immer mehr Menschen werden Opfer von Internetkriminalität. Geraten persönliche Daten in falsche Hände, kann das großen Schaden anrichten. Bei der DEVK surfen Rechtsschutzversicherte mit Premium-Schutz seit dem 1. Januar sicherer im Netz. Denn als erste Rechtsschutzversicherung Deutschlands bietet die DEVK einen neuen Identitäts-Schutz im Internet.

weiterlesen

Vertriebsvorstand Engelbert Faßbender (60) übernimmt zum 1. Januar 2014 zusätzlich das Personalressort von Robert Etmans (62), der aus Altersgründen ausscheidet. Leben-Vorständin Dr. Veronika Simons (56) kümmert sich künftig auch um das bisher von Faßbender betreute Aufgabengebiet Sach/HUK-Betrieb.

weiterlesen

38 Prozent der deutschen Autofahrer geben mehr als 40 Euro aus, wenn sie einen Reifenwechsel vornehmen lassen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen. Wer sich für den neuen Premium-Tarif der DEVK entscheidet, bekommt bei A.T.U den Radwechsel inklusive Einlagerung der Reifen für einen Eigenanteil von nur 19,90 Euro pro Saison. Mercedesfahrer können diesen Service auch in einem Großteil der Mercedes-Benz-Werkstätten in Anspruch nehmen.

weiterlesen

Zum 19. Mal unterstützen die DEVK Versicherungen als Hauptsponsor den Weltkindertag in Köln und laden am 22. September alle Familien auf den größten Kölner Spielplatz zwischen Heumarkt und Rheingarten ein.

weiterlesen

Der Aufsichtsrat ernannte Sylvia Peusch (54), bisher Hauptabteilungsleiterin der DEVK-Krankenversicherung, zum Vorstandsmitglied der DEVK Krankenversicherungs-AG. Sie tritt die Nachfolge von Dr. Hans Willi Siegberg (60) an, der altersbedingt ausscheidet.

weiterlesen

Beitragseinnahmen steigen um 4,8 Prozent +++ Schaden-Kosten-Quote verbessert sich auf 93,87 Prozent +++ 4,74 Prozent Nettoverzinsung der Kapitalanlagen +++ 2013 weiter auf Wachstums- und Erfolgskurs +++

weiterlesen

Mit der staatlichen Zulage hat die Bundesregierung viele Deutsche wachgerüttelt: Pflegevorsorge ist ein Muss! Doch reichen die geförderten und gesetzlichen Leistungen allein nicht aus, um die hohen Kosten einer intensiven Pflege zu decken. Eine sinnvolle Ergänzung ist die private Pflegetagegeldversicherung. Die DEVK bietet ihren Versicherten neben finanzieller Sicherheit jede Menge Serviceleistungen im Pflegealltag.

weiterlesen

Im Pflegefall verlassen sich die Deutschen am ehesten auf ihre Familie: Jeder Vierte erwartet, dass sich sein Ehepartner um ihn kümmert. Doch viele wissen nicht, wer dann ihre Betreuung übernehmen könnte. Das ergab eine bundesweite, repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov im Auftrag der DEVK Versicherungen.

weiterlesen

Ärger mit online gekauften Weihnachtsgeschenken? Ab 1. Januar 2013 kooperiert die DEVK-Rechtsschutzversicherung mit dem Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. - damit ist sie erster Versicherungspartner des deutsch-französischen Vereins. DEVK-Rechtsschutzversicherte, die nach einem Online-Einkauf Streit mit einem gewerblichen Händler haben, können ihren Fall per Mausklick einem unabhängigen Online-Schlichter vorlegen.

weiterlesen