Kfz-Reparaturkostenversicherung - Kfz-Mechaniker prüft Karosserie

Schonkur für Ihren Geldbeutel

  • Kostenübernahme von bis zu 15.000 Euro
  • unkomplizierte und schnelle Abwicklung im Schadenfall
  • zuverlässige Absicherung der gängigsten Automarken
  • kein Fahrzeugcheck bei Abschluss notwendig
© industrieblick - Adobe Stock

Reparaturkostenversicherung bestGarantie-AUTO

Reparaturen am Auto gehen schnell ins Geld. Mit unserer Reparaturkostenversicherung bestGarantie-AUTO schonen Sie Ihr Portemonnaie, wenn Ihr Auto mal streikt.

Sichern Sie sich gegen hohe Werkstattrechnungen ab

Autos werden technisch immer komplexer. Bei einem Schaden können die entstehenden Kosten dementsprechend hoch ausfallen. Eine Versicherung gegen derartige Reparaturkosten ist deshalb eine sinnvolle Ergänzung für die Absicherung Ihres Autos.

Mit der Reparaturkostenversicherung bestGarantie-Auto bieten wir Ihnen einen umfassenden Schutz.

Die Reparaturkostenversicherung für Fahrzeuge bis zehn Jahre ab Erstzulassung sichert alle serienmäßigen elektronischen und serienmäßigen mechanischen Bauteile Ihres Pkw ab. Ausgenommen sind lediglich Verschleißteile und Bauteile die regelmäßig oder nach Herstellerempfehlung ausgewechselt werden müssen (z. B. Reifen, Bremsbeläge, Scheibenwischergummis etc.). Für das laufende Vertragsjahr werden Reparaturkosten von bis zu 15.000 Euro übernommen.

Erstattungssatz der Lohn- und Materialkosten

Die Erstattung der GAV Versicherungs-AG an Lohn- und Materialkosten beträgt grundsätzlich 75 Prozent. Ihr Anteil liegt somit bei 25 Prozent, jedoch nach Tarif-Stufe gestaffelt:

  • Aktiv: mindestens 750,00 Euro
  • Komfort: mindestens 500,00 Euro
  • Premium: mindestens 150,00 Euro

Ganz gleich ob Sie Fahrzeughalter, Fahrzeugkäufer oder Fahrzeugverkäufer sind, bestGarantie-AUTO lohnt sich:

  • Als Fahrzeughalter schützen Sie sich vor teuren Reparaturen an Ihrem aktuellen Pkw.
  • Als Fahrzeugkäufer sichern Sie sich vor unerwarteten Reparaturen an einem neu erworbenen Auto ab.
  • Als privater Fahrzeugverkäufer werten Sie mit dem Versicherungsschutz der bestGarantie-AUTO Ihr Fahrzeugangebot auf und heben es von vergleichbaren Angeboten ab.
  • faire Beiträge
  • hohe Kostenübernahme von bis zu 15.000 Euro (Lohn- und Materialkosten) pro laufendem Vertragsjahr
  • langfristiger Versicherungsschutz: bis zu zehn Jahre ab Erstzulassung bzw. bis zu 150.000 km Laufleistung des Fahrzeuges
  • einfache Antragstellung: Ein Nachweis über den Zustand des Fahrzeugs (Sicherheitscheck, Gutachten) ist nicht notwendig.
  • umfassender Versicherungsschutz für Ihr aktuelles oder auch zukünftiges Auto
  • kurze Wartezeit von 30 Tagen ab Antragstellung

Wann leistet die Reparaturkostenversicherung bestGarantie-AUTO? Zwei Beispiele aus der Praxis:

  • Sie haben einen Getriebeschaden an Ihrem Pkw. Die Reparaturkostenversicherung bestGarantie-AUTO unterstützt Sie finanziell bei der Reparatur Ihres Pkw.
  • Die Lichtmaschine ihres Fahrzeugs ist defekt. Mit der Reparaturkostenversicherung bestGarantie-AUTO müssen Sie die Kosten für den Schaden nur anteilig tragen.

Kostenschutz zu fairen Beiträgen

Die Reparaturkostenversicherung bestGarantie-AUTO bietet Ihnen zuverlässigen Kostenschutz bei Reparaturen an Ihrem Auto zu einem fairen Jahresbeitrag.

  Aktiv Komfort Premium
Fahrzeug bis 105 PS (77 kW)119,00 €169,00 €259,00 €
Fahrzeug bis 136 PS (100 kW)239,00 €279,00 €379,00 €
Fahrzeug bis 204 PS (150 kW)329,00 €379,00 €499,00 €
Fahrzeug bis 238 PS (175 kW)389,00 €429,00 €599,00 €
Fahrzeug bis 306 PS (225 kW)439,00 €469,00 €699,00 €
PreviousPrevious

Schadenbeispiel

Für einen Opel Astra mit 90 PS (66 kW) zahlen Sie im Komfort-Tarif einen Jahresbeitrag von 169,00 Euro. Bei einem Getriebeschaden in Höhe von 2.500,00 Euro übernehmen wir die Kosten in Höhe von 1.875,00 Euro.

So melden Sie Ihren Schaden

Wir bieten die Reparaturkostenversicherung bestGarantie-AUTO in Kooperation mit der GAV Versicherungs-AG (GAV) an. Wenn Sie Ihren Pkw zur Reparatur geben wollen, melden Sie den Schaden vor Beginn der Reparaturarbeiten bei der GAV an. Sie erreichen die GAV telefonisch unter der Rufnummer 02541 802802 oder per E-Mail an service.pk "at" gavag.de.

Im Schadenfall steht Ihnen die Werkstattwahl frei. Voraussetzung für die Leistung ist die Reparatur in einer Kfz-Meisterwerkstatt, erkennbar am weiß-blauen Meisterschild. Sie können auch eine DEVK-Partnerwerkstatt mit der Reparatur beauftragen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die GAV.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten rund um die Reparaturkostenversicherung der GAV Versicherungs-AG.

Die GAV Versicherungs-AG zählt zu den führenden Reparaturkosten- und Garantieversicherern in Europa. Über 40 Jahre Erfahrung mit Auto-Garantie-Systemen machen sie zu einem erfahrenen und qualifizierten Partner rund um das Thema Reparaturkostenschutz. Als ein Unternehmen der DEVK Versicherungen bietet Ihnen die GAV den gleichen Service, den Sie seit jeher von den DEVK Versicherungen gewohnt sind.

Mit nur einem Monat (30 Tage) nach Versicherungsbeginn fällt die Wartezeit sehr kurz aus. Auf einen Fahrzeugcheck verzichten wir komplett.

Ja, können Sie. Etwaige Wartungsdefizite müssen Sie jedoch unverzüglich nach den Vorgaben und Empfehlungen des Fahrzeugherstellers nachholen. Angaben dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung oder im Servicehandbuch Ihres Pkw.

Während der Laufzeit des Vertrags müssen Sie Ihr Fahrzeug entsprechend den Empfehlungen und Vorschriften des Herstellers warten lassen. Die Wartung kann in einer durch den Automobilhersteller anerkannten Vertragswerkstatt erfolgen, oder durch einen Kfz-Meisterbetrieb, erkennbar z. B. am weiß-blauen Meisterschild.

Ja. Schauen Sie in der Bedienungsanleitung oder im Servicehandbuch Ihres Fahrzeugs nach, wann welche Wartungsarbeiten notwendig sind und lassen Sie diese rechtzeitig durchführen und im Serviceheft bestätigen.

Bitte teilen Sie der GAV mit, wenn sich Ihre Jahreslaufleistung im Vergleich zum Zeitpunkt der Antragsstellung ändert. Ebenso melden Sie der GAV bitte Änderungen Ihrer persönlichen Daten (Anschrift, Bankverbindung, Namensänderung durch Heirat etc.) postalisch, per Fax oder per E-Mail:

GAV Versicherungs-AG
Zur Dinkel 33
48739 Legden
Tel: 02541 802-802
Fax: 02541 802-111
E-Mail: service.pk "at" gavag.de

Der Vertrag läuft ein Jahr und verlängert sich automatisch jeweils um ein weiteres Jahr. Eine Vertragskündigung ist einen Monat vor Ende des jeweiligen Versicherungsjahres und im Leistungsfall möglich. Hat Ihr Pkw eine Laufleistung von 150.000 km erreicht oder liegt die Erstzulassung des Fahrzeugs mehr als zehn Jahre zurück, endet der Vertrag automatisch zum Ende des laufenden Versicherungsjahres.

Verkaufen Sie das Fahrzeug, geht das Versicherungsverhältnis auf den Käufer über. Er ist berechtigt, das Versicherungsverhältnis mit sofortiger Wirkung oder zum Ende des laufenden Versicherungsjahres zu kündigen.

Leider nicht, bestGarantie-AUTO ist ein reiner Privatkundentarif und für den gewerblichen Autohandel nicht zugelassen.

Downloads zur Reparaturkostenversicherung bestGarantie-AUTO