Kfz-Vollkaskoversicherung - Zwei Männer sprechen Schaden an Auto

Maximaler Schutz für Ihr Fahrzeug

  • Zufriedenheits-Garantie: Wir regulieren Kaskoschäden innerhalb von 3 Arbeitstagen
  • größtes Werkstattnetz Deutschlands: über 4.000 Partnerwerkstätten
  • Telematik-Tarif: clever fahren und 15 Prozent Starterbonus sichern
© Monkey Business - Adobe Stock

Kfz-Vollkaskoversicherung: alle Vollkasko-Leistungen für Ihr Auto

Sie möchten sich auch bei Unfallschäden am eigenen Auto und Vandalismus gut versichert wissen? Dann ist die Kfz-Vollkasko genau das Richtige für Sie.

Vollkasko: Kfz-Versicherung für Rundum-Schutz

Wer eine Kfz-Vollkaskoversicherung abschließt, ist fast immer auf der sicheren Seite, den diese deckt so ziemlich jeden Schaden am eigenen Fahrzeug ab – sogar dann, wenn Sie ihn selbst verursacht haben. Profitieren Sie bei der DEVK von attraktiven Vollkasko-Leistungen und Services:

  • preiswerte Konditionen: Kfz-Vollkaskoversicherung schon ab 16,40 Euro
  • Kfz-Vollkasko beinhaltet alle Leistungen der Teilkaskoversicherung
  • leistet zusätzlich bei Eigenschäden und Vandalismus
  • Schadenservice: rund um die Uhr im In- und Ausland
  • praktische Online-Schadenmeldung
  • Internationale Versicherungskarte online anfordern

Kfz-Vollkasko-Leistungen: Was ist versichert?

Ob Aktiv-, Komfort- oder Premium-Schutz – in allen Tarifstufen bieten wir Ihnen zuverlässigen Vollkaskoschutz.

  Aktiv Komfort Premium
    
 Allgemeine Leistungen Aktiv Komfort Premium
PreviousPrevious

Highlights der Vollkaskoversicherung

Unser Versicherungsschutz überzeugt durch zahlreiche attraktive Leistungen. Einige möchten wir Ihnen gerne genauer vorstellen.

schließen

Häufig gestellte Fragen

Es sind noch Fragen offen? Kein Problem! Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Kfz-Vollkaskoversicherung.

Die Kfz-Vollkaskoversicherung ist, wie der Name schon verrät, eine Versicherung, die Ihr Fahrzeug vollständig absichert. Sie übernimmt die Kosten für Schäden, die Sie an Ihrem eigenen Fahrzeug durch Eigenverschulden verursachen oder durch Vandalismus entstanden sind. Sie beinhaltet alle Leistungen der Teilkaskoversicherung und lohnt sich vor allem für Neuwagen oder teure Fahrzeuge.

Der Abschluss einer Kfz-Vollkaskoversicherung empfiehlt sich:

  • für Neufahrzeuge,
  • für finanzierte oder geleaste Fahrzeuge,
  • für Gebrauchtwagen und ältere Fahrzeuge mit hohem Wert,
  • für Vielfahrer,
  • bei mehreren Fahrern oder Fahranfängern und
  • bei regelmäßigen Auslands-/Urlaubsfahrten.

Die Kfz-Vollkaskoversicherung der DEVK deckt alle Risiken ab, die auch über die Kfz-Teilkaskoversicherung versichert sind. Dazu gehören z. B. Schäden durch Unwetter und Überschwemmungen sowie Tierbissschäden oder Zusammenstöße mit Tieren. Darüber hinaus übernimmt die Kfz-Vollkasko Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug, die Sie selbst verschuldet haben und Beschädigungen, die durch Vandalismus entstehen.

Mit der Kfz-Vollkaskoversicherung sind Sie umfassend abgesichert und auch bei einem selbst verschuldeten Unfall auf der sicheren Seite. Die Vollkasko zahlt z. B. in folgenden Fällen:

  • Bei Nebel und schlechter Sicht geraten Sie von der Landstraße ab und prallen gegen einen Baum. Sie kommen mit einem Schrecken davon – Ihr erst vor Kurzem erworbener Neuwagen hat jedoch einen Totalschaden. Wir ersetzen Ihnen den Wiederbeschaffungswert Ihres Fahrzeugs.
  • Sie verursachen einen Unfall mit einem anderen Wagen. Auch Ihr eigenes Auto erleidet dabei einen erheblichen Blechschaden. Wir übernehmen die Abschleppkosten und zahlen die Reparatur Ihres Wagens.

Rechenbeispiel Kfz-Vollkasko: günstig abschließen schon ab 16,40 Euro im Monat

  • Versicherungsnehmer: Beamter, 45 Jahre mit Pkw zur Eigennutzung
  • Fahrzeug: VW Polo mit 60 PS (6.000 km Fahrleistung im Jahr)
  • Kennzeichen: BN (PLZ: 53113)
  • Tarif: Komfort-Schutz (100 Mio. Deckung) mit Telematik-Tarif
  • Schadenfreiheitsklasse: SF-Klasse 25
  • Rabatte: Familien-, Neuwagen-, Erstbesitzer-, Bahn-, Bestandskunden- und Immobilien-Bonus
  • Kasko-Mobil: Kaskoschutz mit Werkstattbindung
  • Selbstbeteiligung: 300 Euro inkl. Teilkasko mit 150 Euro
  • Versicherungsbeginn: 01.01.2022

Der Jahresbeitrag auf Basis dieses Beispiels beträgt 182,00 Euro.

Berechnen Sie Ihren Beitrag für die Kfz-Vollkaskoversicherung online in unserem Tarifrechner.

Als generelle Faustregel wird empfohlen, einen Neuwagen für fünf Jahre mit einer Kfz-Vollkaskoversicherung abzusichern. Allerdings sollten Sie sich auch nach dieser Zeit die Frage stellen, ob die Absicherung über eine Vollkasko weiterhin sinnvoll ist, denn nach fünf Jahren hat ein Neuwagen immer noch einen hohen Wert.

Zudem spielen auch Ihre individuelle Kfz-Versicherung und Schadenfreiheitsklasse eine Rolle, denn in vielen Fällen kann es vorkommen, dass der Unterschied zwischen dem Beitrag für eine Teilkaskoversicherung und einer Vollkaskoversicherung nicht allzu hoch ist.

Ein weiteres Argument für eine Vollkasko ist die Erstattung des Fahrzeugneuwerts im Falle eines Totalschadens. Diese ermöglicht Ihnen den schnellen Kauf eines Ersatzfahrzeugs und ist besonders für Vielfahrer ein echtes Plus.

Grundsätzlich gilt: Ist Ihr Auto schon etwas in die Jahre gekommen, hat es auch einiges an Wert verloren. Wenn Sie also mit dem erstatteten Zeitwert Ihres Wagens (z. B. nach einem Diebstahl oder Totalschaden) in der Lage sind, ein Ersatzfahrzeug zu kaufen, dann ist die Teilkaskoversicherung ausreichend.

Downloads zur Kfz-Vollkaskoversicherung