Pressemitteilung vom 28. Februar 2013

Generationswechsel bei der DEVK Rechtsschutz-Versicherung

Zum 1. März 2013 löst Tarja Radler (41) Peter Neuleuf (62) im DEVK-Vorstand ab.

Tarja Radler, bisher Abteilungsleiterin von Rechtsschutz-Betrieb und Prokuristin der DEVK Rechtsschutz-Versicherungs-AG, übernimmt in der Kölner DEVK Zentrale noch mehr Verantwortung: Der Aufsichtsrat ernannte die Hamburgerin zum Vorstandsmitglied der DEVK Rechtsschutz-Versicherungs-AG. Sie tritt die Nachfolge von Peter Neuleuf an, der altersbedingt ausscheidet.

Tarja Radler ist gelernte Versicherungskauffrau. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre und hat Erfahrung mit Rechtsschutzversicherern. Sie arbeitete zuvor in verschiedenen Führungspositionen bei ADVOCARD und AUXILIA. Seit Dezember 2007 ist sie für die DEVK Rechtsschutz-Versicherung tätig. Die vor 33 Jahren gegründete Sparte war in den letzten Jahren ausgesprochen erfolgreich: Mit 110,99 Mio. Euro Beitragseinnahmen erzielte sie im Geschäftsjahr 2011 branchenweit den größten Zuwachs - ein Plus von 6,6 Prozent.

Den DEVK Versicherungen vertrauen bundesweit rund 4 Millionen Kunden mit 13,4 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Dass sie besonders treue Kunden sind, hängt nicht zuletzt von der persönlichen Nähe ab: rund 1.250 Geschäftsstellen, gut 2.250 hauptberufliche Vertriebspartner und rund 3.400 nebenberufliche Vermittler sprechen für sich. Langjähriger Kooperations- und Vertriebspartner sind zudem die Sparda-Banken. Nach der Anzahl der Verträge ist die DEVK Deutschlands viertgrößter Hausrat-, fünftgrößter Pkw- und siebtgrößter Haftpflichtversicherer.

Download

Kontakt

Maschamay Poßekel

DEVK Versicherungen

Riehler Straße 190
50735 Köln

DEVK Versicherungen · Riehler Straße 190 · 50735 Köln
Telefon: 0221 757-0 · Fax: 0221 757-2200
Webauftritt: www.devk.de · E-Mail: info@devk.de

Service Telefon: 0800 4-757-757 · Schadenservice: 0800 4-858-858
(gebührenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)

Druckversion von: http://www.devk.de/presse/pressemitteilungen/pm_41216.jsp