Pressemitteilung vom 2. April 2012

DEVK Versicherungen kooperieren mit Mercedes-Benz

Seit dem 1. April 2012 verbindet die DEVK Versicherungen und Mercedes-Benz eine enge Partnerschaft. Deutschlands servicestarker Versicherer wird bei der Regulierung von Unfallschäden bundesweit mit 825 Vertragswerkstätten des Premium-Autobauers zusammenarbeiten - zum Vorteil der Kunden.

Ein flächendeckendes Netz aus Mercedes-Benz-Servicewerkstätten, gemeinsam vereinbarte Standards und schlankere Prozesse sorgen bei der DEVK in Zukunft für eine noch schnellere und einfachere Abwicklung von Kraftfahrzeugschäden. "Im Verbund bieten wir unseren Versicherten und Kunden weiterhin den gewohnten Spitzenservice, aber jetzt aus einer Hand. Das erspart beiden Partnern wertvolle Zeit bei der Regulierung, und der Kunde ist zufrieden, weil sein Fahrzeug noch schneller wieder einsatzbereit ist", sagt Peter Boecker, Leiter der Abteilung Kraftfahrt-Schaden der DEVK Versicherungen. Nicht nur DEVK-Kunden, sondern auch Geschädigte, die einen Mercedes fahren, können sich auf eine Reparatur mit hochwertigen Originalteilen verlassen - ohne bürokratischen Aufwand.

Einfach ausgezeichnet: die Kfz-Schadenregulierung der DEVK

Rund 87 Prozent der deutschen Autofahrer halten die Schadenregulierung der DEVK für "sehr gut" beziehungsweise "gut" - damit ist das Unternehmen bester Serviceversicherer in der Untersuchung "Besser informiert sein".

Die Assekurata Solutions GmbH befragte im März 2011 rund 1.500 Kfz-Versicherte, wie zufrieden sie mit dem Schadenmanagement ihrer Kfz-Versicherung sind. Kein anderer der 22 untersuchten Serviceversicherer erreicht neben der DEVK die Bestnote "sehr gut". Gezielt befragte Assekurata jene Kunden, die bereits Erfahrungen mit der Regulierung durch ihren Versicherer gemacht hatten. Das Ergebnis: Von der Schadenaufnahme über das Werkstattnetz bis hin zum DEVK-Parkschadenschutz® sind 86,9 Prozent der Verbraucher mit dem Rundumservice des fünftgrößten Pkw-Versicherers überdurchschnittlich zufrieden.

Den DEVK Versicherungen vertrauen bundesweit rund 4 Millionen Kunden mit 13,4 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Dass sie besonders treue Kunden sind, hängt nicht zuletzt von der persönlichen Nähe ab: rund 1.250 Geschäftsstellen, gut 2.250 hauptberufliche Vertriebspartner und rund 3.400 nebenberufliche Vermittler sprechen für sich. Langjähriger Kooperations- und Vertriebspartner sind zudem die Sparda-Banken. Nach der Anzahl der Verträge ist die DEVK Deutschlands viertgrößter Hausrat-, fünftgrößter Pkw- und sechstgrößter Haftpflichtversicherer.

Download

Kontakt

Eva Maria Pfeiffer

DEVK Versicherungen

Riehler Straße 190
50735 Köln

DEVK Versicherungen · Riehler Straße 190 · 50735 Köln
Telefon: 0221 757-0 · Fax: 0221 757-2200
Webauftritt: www.devk.de · E-Mail: info@devk.de

Service Telefon: 0800 4-757-757 · Schadenservice: 0800 4-858-858
(gebührenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)

Druckversion von: http://www.devk.de/presse/pressemitteilungen/pm_28928.jsp