Sichern Sie Ihr Einkommen!

  • Krankentagegeld: Einkommensschutz bei längerer Erkrankung
  • Berufsunfähigkeitsschutz: sicheres Einkommen bei Berufsunfähigkeit
  • Risikolebensversicherung: Einkommen sichern für die Familie

Einkommen sichern mit der DEVK

Überlassen Sie Ihr Einkommen nicht dem Zufall. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor unvorhergesehenen Einkommenseinbußen.

"Meine Zukunft gestalte ich selbst"

Thomas Schilling hat viele Pläne. Und weil er einiges erreichen will im Leben, macht er nach seiner Ausbildung zum Mechatroniker gleich die Meisterausbildung. Thomas weiß aber: Nicht immer läuft alles nach Plan. Deshalb sorgt er vor und sichert sich frühzeitig vor krankheitsbedingten Einkommenseinbußen ab.

DEVK-Krankentagegeldversicherung - bei längeren Ausfallzeiten

Manche Dinge kommen unangekündigt, z. B. Krankheiten. Während der ersten sechs Wochen zahlt Ihnen Ihr Arbeitgeber das volle Gehalt aus. Dauert die Genesung jedoch länger, drohen Einkommenseinbußen: Ab der siebten Woche erhalten Sie von Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung Krankengeld, das nur noch ca. 78 Prozent des letzten Bruttogehalts ausmacht (maximal 72 Wochen lang). Die Krankentagegeldversicherung gleicht solche Einkommenslücken aus.

DEVK-Berufsunfähigkeitsversicherung - wenn die Ausübung des Berufs zum Problem wird

Berufsunfähigkeit kann jeden treffen. Jeder vierte Arbeitnehmer wird in seinem Leben zumindest zeitweise berufsunfähig. Deshalb zählen Experten die Berufsunfähigkeitsversicherung zu den wichtigsten Versicherungen. Sie springt ein, wenn Sie wegen Krankheit länger als sechs Monate nicht in Ihrem Beruf arbeiten können.

Finanzielle Sorgen sind oft vorprogrammiert

Burnout, Mobbing, Depression oder Rückenprobleme - jede zweite Berufsunfähigkeit wird durch psychische bzw. Nervenkrankheiten oder Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparates verursacht. Wer nicht mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung vorgesorgt hat, muss zusätzlich mit finanziellen Sorgen rechnen.

So schützen Sie sich vor Einkommenslücken im Krankheitsfall

Können Sie auf einen großen Teil oder gar Ihr ganzes Einkommen verzichten? Mit der Vorsorge der DEVK müssen Sie das nicht. Im Krankheitsfall gleicht unsere Krankentagegeldversicherung Einkommenseinbußen bis zu 72 Wochen lang aus. Werden Sie berufsunfähig, sichert Sie die DEVK-Berufsunfähigkeitsversicherung vor Einkommensverlusten ab.

Frühzeitig vorzusorgen, lohnt sich. Denn in den ersten fünf Jahren Ihrer Berufstätigkeit haben Sie keinen Anspruch auf eine staatliche Erwerbsminderunsgrente. Aus diesem Grund bietet die DEVK mit der JobStarter-BU Auszubildenden und Berufsanfängern umfassenden Versicherungsschutz zu besonders günstigen Konditionen.

  • 50 Prozent berufsunfähig, 100 Prozent Leistung
    Bei mehr als sechsmonatiger Berufsunfähigkeit von mindestens 50 Prozent zahlen wir Ihnen die vereinbarte Leistung solange Sie berufsunfähig sind, wenn nötig bis zum Rentenbeginn.
  • Kein Berufswechsel erforderlich
    Sie müssen in keinem fremden Beruf arbeiten, sondern erhalten volle Leistungen bei Berufsunfähigkeit (Verzicht auf abstrakte Verweisung).
  • Leistung bei Pflegebedürftigkeit
    Auch wenn Sie durch Unfall oder Krankheit pflegebedürftig werden, erhalten Sie die volle Leistung.
  • Infektionsbedingtes Tätigkeitsverbot
    Wenn Sie (z. B. als Arzt) Ihren Beruf wegen eines Tätigkeitsverbots nicht ausüben dürfen, leisten wir zu 100 Prozent (Infektionsklausel).
  • Rückwirkende Zahlung
    Bei verspäteter Meldung, z. B. wegen fehlender Prognose, zahlen wir die Leistungen rückwirkend aus.
  • Kurzer Prognosezeitraum
    Eine Berufsunfähigkeit liegt vor, wenn Sie voraussichtlich mindestens sechs Monate ununterbrochen berufsunfähig sind.
  • Beitragsfreiheit
    Im Leistungsfall müssen Sie keine Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung zahlen.
  • Unterstützung im Krankheitsfall
    Was ist zu tun? Ab wann erhalten Sie Leistungen? Gerne beraten wir Sie persönlich.
  • Sofortschutz ab Versicherungsbeginn
    Sie genießen direkten Schutz ohne Wartezeit.

"Meiner Familie soll es gut gehen"

Julia ist ihm gleich aufgefallen. Die beiden lernen sich kennen und für Thomas ist bald klar: Das ist die Richtige. Schmetterlinge im Bauch, Hochzeitsglocken und schon bald heißt es: Aus zwei werden drei. Damit die junge Familie abgesichert ist, schließen Julia und Thomas eine Risikolebensversicherung ab.

DEVK-Risikolebensversicherung - Absicherung für Ihre Lieben

Stirbt der Partner, ist nichts mehr wie es war. Auch finanziell stehen Hinterbliebene oft vor enormen Herausforderungen. Mit unserer Risikolebensversicherung sichern Sie Ihre Familie finanziell ab. Im Todesfall zahlen wir die vereinbarte Versicherungssumme als Einmalzahlung an Ihre Hinterbliebenen aus. Eine Wartezeit gibt es nicht. Bei schwerer Erkrankung ist auch eine vorzeitige Todesfallauszahlung möglich.

Versorgungslücken im Todesfall

Anspruch auf eine gesetzliche Hinterbliebenenrente hat nur, wer mindestens ein Jahr verheiratet ist und fünf Jahre in die Rentenversicherung eingezahlt hat. Die Rente beträgt einen Bruchteil des gewohnten Einkommens und wird meist nur für eine bestimmte Dauer gezahlt. Unverheiratete Paare stehen noch schlechter da. Sie erhalten nur eine geringe Halbwaisenrente für die gemeinsamen Kinder.

  • Sofortschutz ab Versicherungsbeginn
    Ihre Lieben genießen direkten Schutz ohne Wartezeit.
  • Umtauschrecht
    Sie können Ihre Risikolebensversicherung in den ersten zehn Vertragsjahren ohne erneute Gesundheitsprüfung auf eine kapitalbildende Lebensversicherung umstellen.
  • Günstige Beiträge
    Sie profitieren von der direkten Gewinnbeteiligung.
  • Extrarabatt für Familien
    Für Familien ist unsere Risikolebensversicherung besonders günstig.
  • Nachversicherungsgarantie
    Wenn sich Ihre Lebensumstände ändern, können Sie Ihren Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung anpassen.

"Wir wollen flexibel bleiben"

Leben bedeutet Veränderung. Julia und Thomas sind mittlerweile stolze Eltern und denken über ein Häuschen im Grünen nach. Wildfang Lilly braucht Platz zum Toben. Beruflich läuft es rund. Thomas' Einkommen steigt, der Lebensstandard der Familie auch. Zeit für ein Versicherungs-Upgrade. Die DEVK-Nachversicherungsgarantie macht's möglich.

DEVK-Upgrade-Garantie - unser Schutz wächst mit

Neues Heim, Familienzuwachs, berufliche Veränderungen? Damit Sie optimal abgesichert sind, bieten wir Ihnen im Berufsunfähigkeitsschutz und in der Risikolebensversicherung eine umfangreiche Nachversicherungsgarantie. So können Sie Ihren Versicherungsschutz ganz einfach an Ihre aktuelle Lebenssituation anpassen - ohne erneute Gesundheitsprüfung.

Damit Sie und Ihre Lieben immer optimal abgesichert sind, sollte Ihr Versicherungsschutz regelmäßig angepasst werden. Mit unserer Nachversicherungsgarantie ist das kinderleicht. Wir beraten Sie gerne, wenn sich Veränderungen in Ihrem Leben ergeben, z. B.

  • Heirat oder eingetragene Partnerschaft
  • Geburt oder Adoption eines Kindes
  • Scheidung oder Aufhebung einer Lebenspartnerschaft
  • Start in die hauptberufliche Selbstständigkeit
  • Bau/Kauf einer selbstgenutzten Immobilie

"Gut, wenn Sie versichert sind"

Niemand hat damit gerechnet: Aufgrund eines schweren Rückenleidens kann Thomas fast ein Jahr lang seinen Beruf nicht ausüben. Die laufenden Kosten müssen Julia und Thomas natürlich trotzdem tragen und Lilly wünscht sich schon so lange ein Pony. Alles kein Problem, denn Julia und Thomas haben sich bei Ihrem DEVK-Berater umfassend informiert und rechtzeitig vorgesorgt. Wann sorgen Sie vor?

Wir schützen Sie und Ihre Lieben vor Einkommensverlusten

Was ist im Ernstfall? Auf diese Frage hat Ihr DEVK-Berater immer eine Antwort. Machen Sie es wie Julia und Thomas und überlassen Sie Ihr Einkommen nicht dem Zufall. Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Einkommensschutz und finden mit Ihnen eine Lösung, die optimal zu Ihrer persönlichen Lebenssituation passt.

Download zur Einkommenssicherung

DEVK Versicherungen · Riehler Straße 190 · 50735 Köln
Telefon: 0221 757-0 · Fax: 0221 757-2200
Webauftritt: www.devk.de · E-Mail: info@devk.de

Service Telefon: 0800 4-757-757 · Schadenservice: 0800 4-858-858
(gebührenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)

Druckversion von: http://www.devk.de/produkte/berufsunfaehigkeit/einkommenssicherung.jsp