Vertragsverwaltung

Hier erhalten Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zur Vertragsverwaltung des Unfallmeldedienstes (UMD).

Der Unfallmeldestecker wird Ihnen mit Annahme des Antrags als gesonderte Postsendung zugesendet. Zusammen mit dem Stecker erhalten Sie eine Bedienungsanleitung, ein Begleitheft sowie ein Anschreiben mit den Registrierungsdaten (Aktivierungscode) für die Unfallmelde-App.

Der Unfallmeldedienst kann sofort oder zu einem bestimmten Termin in der Zukunft beendet werden. Bei einer Kündigung des Unfallmeldedienstes läuft der Kfz-Versicherungsvertrag weiter. Der Unfallmeldedienst wird deaktiviert.

Der Unfallmeldedienst erlischt automatisch bei der Veräußerung des Fahrzeugs. Der Unfallmeldedienst geht nicht auf den Erwerber über.

DEVK Versicherungen · Riehler Straße 190 · 50735 Köln
Telefon: 0221 757-0 · Fax: 0221 757-2200
Webauftritt: www.devk.de · E-Mail: info@devk.de

Service Telefon: 0800 4-757-757 · Schadenservice: 0800 4-858-858
(gebührenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)

Druckversion von: http://www.devk.de/kundenservice/wissenswertes/faq/umd-vertragsverwaltung.jsp