DEVK-Karriere - Hintergrund Bereich Innendienst
DEVK-Karriere - Christoph Kürz

Christoph Kürz

Versicherungs­mathematiker

Christoph Kürz – Versicherungsmathematiker in der Form seines Lebens

Mit Ausdauer zum Erfolg. Diesem Leitsatz folgt Versicherungsmathematiker Christoph Kürz beruflich und privat.

„Der Ausdauersport ist eine meiner großen Leidenschaften. Herauszufinden, wie weit ich gehen kann, fasziniert mich. Wenn man so will, ist es ein ständiger Optimierungsprozess und Optimieren gehört auch zu meinem Job.

Als Versicherungsmathematiker arbeite ich im Produktmanagement. Ich analysiere Produkte und entwickle diese weiter. Auch die Neuentwicklung ist Teil meines Aufgabengebiets. Diese Tätigkeiten und meine Position als Projektleiter sind mit viel Verantwortung verbunden. Ich übernehme sie aber gerne, denn in der DEVK merkt man wirklich, dass jeder ein wichtiger Teil des Unternehmens ist.

Diese berufliche Weiterentwicklung habe ich mir nach meinem Studium und Diplom gewünscht.“

Als Versicherungsmathematiker erfolgreich durchgestartet

Seit fünf Jahren leitet Christoph Kürz die Gruppe Produktmanagement. Damals fing jedoch alles als Versicherungsmathematiker an. Nach dem Studium fällt ihm auf: Mathematik ist kein Problem, doch von Versicherungen hat er kaum Ahnung. Kurzerhand startet Christoph mit einem Projekt bei der DEVK und merkt, wie viel Spaß auch ein Job bei einer Versicherung machen kann. Dabei gefällt ihm vor allem die gemeinsame Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Bereichen und die vielfältigen Themen. Mehr dazu erzählt er euch selbst.

Karrierewege

Die Entwicklung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Erfahren Sie mehr über unsere Laufbahn-Modelle.

IT-Karriere

Überzeugen Sie sich von unseren attraktiven Jobs im IT-Bereich und gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft der DEVK.