Webcams

Das Dach der DEVK Zentrale bietet einen beeindruckenden Blick über die Rheinmetropole Köln. Schauen Sie doch öfter mal rein.

Die Kölner Kugel

Seit Oktober 2000 leuchtet die Weltkugel des Aktionskünstlers HA Schult auf dem Dach der DEVK Zentrale in Köln. Bevor sie dort ihr neues Zuhause bekam, befand sie sich vier Jahre lang in rund 70 Metern Höhe auf dem Pylon der Kölner Severinsbrücke. Die Kölner Bürger liebten "ihre Welt". Als die Kugel abgebaut werden musste, bot die DEVK dem Kunstwerk ein neues Zuhause.

Der Blick auf die Zoobrücke

Die Zoobrücke ist eine der wichtigsten Verkehrsadern in Köln, führt sie doch über den Rhein und verbindet die links- und rechtsrheinischen Stadtteile. Außerdem gelangt man über sie geradewegs zur Autobahn 4. Viele Menschen führt ihr Arbeitsweg jeden Morgen und Abend über die Brücke. Ob gerade freie Fahrt herrscht oder die Autos eher zäh über die Brücke rollen, verrät unsere Webcam. Und die Kölner Altstadt mitsamt Dom ist auch zu sehen.

Der Dom und die Seilbahn

UNESCO-Weltkulturerbe und Kölns ganzer Stolz: Der Kölner Dom, Wahrzeichen der Rheinmetropole – und vom Dach der DEVK perfekt zu sehen. Genießen Sie den Blick auf die gotische Kathedrale und die umliegenden Gebäude. Außerdem ist im Vordergrund die Seilbahn zu sehen, die Einheimische und Touristen gleichermaßen gern nutzen, um Köln und den Rhein einmal aus einer anderen Pers­pek­ti­ve zu sehen.

Die Kölner Kugel

Die Kugel des Aktionskünstlers HA Schult auf dem Dach der DEVK Zentrale in Köln.

Der Blick auf die Zoobrücke

Die Zoobrücke, Hauptverkehrsader Kölns, im Hintergrund der Kölner Dom.

Kölner Dom/Seilbahn

Der Kölner Dom. Im Vordergrund Kölns Seilschwebebahn über dem Rhein.

Weiterführende Links

DEVK Versicherungen · Riehler Straße 190 · 50735 Köln
Telefon: 0221 757-0 · Fax: 0221 757-2200
Webauftritt: www.devk.de · E-Mail: info@devk.de

Service Telefon: 0800 4-757-757 · Schadenservice: 0800 4-858-858
(gebührenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)

Druckversion von: http://www.devk.de/unternehmen/webcams/index.jsp