Unsere Zukunft ökologisch gestalten

Klimaschutz kann nur gemeinsam gelingen. Deshalb fördern wir Formen nachhaltiger Mobilität und nutzen bei Geschäftsreisen umweltfreundliche Angebote der Deutsche Bahn AG.

Die grüne Seite der DEVK

Als fünftgrößter Pkw-Versicherer Deutschlands möchte die DEVK zum Thema CO2-Reduktion einen Beitrag leisten. Denn: Ein Großteil der verkehrsbedingten Treibhausgasemissionen entsteht im Straßenverkehr. Beim Thema Geschäftsreisen gehen wir daher CO2-freie Wege und fördern gezielt umweltbewusste Mobilität.

Die Nutzung elektrisch angetriebener Hybridfahrzeuge und Elektroautos für den Personen- und Güterverkehr bietet ein großes Potenzial zur Verringerung der verkehrsbedingten CO2-Emissionen und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Das Forum für Verkehr und Logistik e.V. – eine Gemeinschaftsinitiative der DEVK Versicherungen und des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) – begleitet diesen Prozess durch die Anregung von Forschungsvorhaben, durch Seminare und Veröffentlichungen.

Die DEVK will nicht nur zu umweltfreundlichem Verhalten anspornen – wir sehen uns auch selbst in der Pflicht. Unter der Devise „Umweltfreundlich durch Deutschland“ werden im Rahmen des Angebots "bahn.corporate Umwelt-Plus" der Deutschen Bahn seit 2010 sämtliche DEVK-Geschäftsreisen aus erneuerbaren Energiequellen und somit CO2-frei getätigt. Der für die Zugfahrten nötige Strom kommt aus einem deutschen Wasserwerk.

Jeder Beitrag zum Klimaschutz ist wertvoll. Deshalb honoriert die DEVK das Umweltbewusstsein ihrer Kunden mit besonders günstigen Tarifen und attraktiven Rabatten in der Autoversicherung:

  • Der Öko-Spartarif in der Kfz-Versicherung für Kunden, deren Pkw nicht mehr als 120 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt
  • Der Rabatt für Inhaber einer Jahreskarte Bus und Bahn, eines JobTickets oder einer BahnCard
  • Der Öko-Spartarif für Fahrer von Elektrofahrzeugen mit einem Nachlass von 15 Prozent in der Kfz-Haftpflichtversicherung

DEVK Versicherungen · Riehler Straße 190 · 50735 Köln
Telefon: 0221 757-0 · Fax: 0221 757-2200
Webauftritt: www.devk.de · E-Mail: info@devk.de

Service Telefon: 0800 4-757-757 · Schadenservice: 0800 4-858-858
(gebührenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)

Druckversion von: http://www.devk.de/unternehmen/engagement/umwelt/index.jsp